Hochdruckreinigung - Heißwasser-Hochdruckreiniger

Hochdruckreinigung: Strahlarbeiten mit Heisswasser 500 bar

Hochdruckreinigung: Effektiv, Schnell und dadurch Günstig

Die Hochdruckreinigung mit dem richtigen Heißwasser-Hochdruckreiniger ist bei fachgerechter Anwendung auf Steinflächen, nach wie vor eines der effektivsten, schnellsten und dadurch preisgünstigsten Reinigungsverfahren.

Eine Hochdruckreinigung als Reinigungsverfahren wird in vielerlei Bereichen durchgeführt. Je nach Bereich kommen verschiedenste Hochdruckreiniger zum Einsatz. Zu unterscheiden sind hierbei mobile und stationäre Kaltwasser-Hochdruckreiniger, Heißwasser-Hochdruckreiniger und Höchstdruck Reinigungssysteme. Um eine möglichst effektive, kostengünstige und zugleich schonende Hochdruckreinigung von Natur- und Betonstein zu gewährleisten, verwenden wir mobile Heißwasser-Hochdruckreiniger der Spitzenklasse.

Hochdruckreinigung - Heißwasser-Hochdruckreiniger
Hochdruckreinigung – Heißwasser-Hochdruckreiniger

Professionelle Hochdruckreinigung für große Steinflächen.

Die professionelle Hochdruckreinigung ist ein preisgünstiges Reinigungsverfahren selbst bei sehr großen Steinflächen. Um Verschmutzungen wie Moos, Unkraut, Motoröl, Kaugummis oder Putzreste großflächig zu entfernen, reichen haushaltsübliche Hochdruckreiniger der Mittelklasse meist aber nicht mehr aus. Da die Anschafftungskosten für einen Profi-Hochdruckreiniger, die mit einer Leistung von bis zu 500 bar Arbeitsdruck, 1800 Litern pro Stunde und 120°C Wassertemperatur aufwarten aber sehr teuer sind, lohnt sich hier eine Firma mit der Hochdruckreinigung zu beauftragen allemal. Wir bieten eine professionelle Hochdruckreinigung für die folgenden Objekte an.

Anwendungsbereiche unserer Hochdruckreinigung

Reinigungswirkung von Hochdruckreinigern – darauf kommt es an!

Die Reinigungswirkung eines Hochdruckreinigers hängt hauptsächlich von diesen drei Faktoren ab. Dem konstanten Arbeitsdruck gemessen in bar, der Wasser-Durchlaufmenge gemessen in Litern pro Stunde und der max. Wassertemperatur. Hochdruckreiniger der Kompakt- und Mittelklasse finden meist im Privatbereich ihre Anwendung. Mit einem Arbeitsdruck von 80 – 200 bar und bis zu 900 Liter/h, sind diese gut geeignet um kleinere Flächen und Gegenstände zu reinigen.

Reinigungsaufsätze für die Hochdruckreinigung

Flächenreiniger mit Absaugung für Hochdruckreiniger
Flächenreiniger mit Absaugung für Hochdruckreiniger

In Verbindung mit Reinigungsaufsätze für den Hochdruckreiniger, wie beispielsweise einem Flächenreiniger bzw. Terrassenreinigungsteller relativieren sich die Leistungsdaten des Hochdruckreinigers. Da ein Flächenreiniger, insbesondere ein Flächenreiniger mit integrierter Schmutzwasserabsaugung (Vacu-Press-Verfahren) mit mehreren Wasserdüsen arbeitet, teilt sich auch die Wasserdurchlaufmenge auf diese Düsen auf. Bei einem Hochdruckreinigermit einer Förderleistung von 1000 Litern pro Stunde, stehen bei der Reinigungsarbeit mit zwei Düsen jeder nur noch 500 Liter / h für eine möglichst große Abschlagswirkung zur Verfügung. Wird mit Reinigungsaufsätzen für eine höhere Flächenleistung gearbeitet, ist ein leistungsstarker Hochdruckreiger daher selten überdimensioniert. Vielmehr trägt ein leistungsstarker HD-Reiniger dazu bei,  Kosten für die Reinigung größere Flächen klein zu halten.

Worauf sollte ich bei einer Hochdruckreinigung achten?

Achten Sie bei der Entscheidung für die Hochdruckreinigung immer auf das Material, das gereinigt werden soll. Vor allem Naturstein sowie großflächigere Fugen reagieren auf die Reinigung mit Hochdruck sensibel und aufgeraute oder beschädigte Oberflächen sind die Folge. Dies gilt ebenfalls für Fassaden. Vor allem dann, wenn sich bereits leichte Schäden zeigen. Ideal ist die Hochdruckreinigung jedoch auf großen gepflasterten Flächen, Betonflächen und für alle anderen gegen Wasserdruck widerstandsfähigen Materialien.

Was zeichnet eine professionelle Hochdruckreinigung aus?

Eine professionelle Hochdruckreinigung verwendet leistungsfähige Geräte, deren Wasserdruck sich individuell an das Material anpasst. So sind diese Geräte in der Lage, einen niedrigen Druck von maximal 80 bar aufzubauen, um empfindliche Oberflächen schonend zu reinigen. Alternativ arbeiten diese Geräte mit Drücken von bis zu 500 bar und mehr, wenn es erforderlich ist. Hinzu kommen je nach gereinigtem Objekt Wassertemperaturen von bis zu 120°C. So erzielen Profis zuverlässig hygienisch-saubere Ergebnisse und schonen dabei zugleich das Umfeld durch entsprechende Maßnahmen.

Welche Leistungsklassen gibt es bei Hochdruckreinigern?

Die Leistungsklasse eines Hochdruckreinigers ergibt sich aus dem optimalen Zusammenspiel von der geförderten Wassermenge pro Stunde und dem Wasserdruck. Daraus resultieren der Reinigungseffekt sowie die Dauer, die Sie benötigen, um eine gewisse Fläche zu reinigen. Wie viele Leistungsklassen es gibt, hängt jedoch vom Hersteller ab. So bieten renommierte Hersteller wie Kärcher, Oertzen, Falch oder Comet verschiedenste Leistungsklassen für individuell abgestimmte Anwendungsbereiche von 150 – 3000 bar. Allerdings reichen für die Hochdruckreinigung im Privatbereich Geräte mit 80 bis 200 bar und einer Wasserfördermenge von 900 Litern pro Stunde vollkommen aus.

Wieviel Wasserdruck braucht ein Hochdruckreiniger?

Der bei der Hochdruckreinigung eingesetzte Wasserdruck orientiert sich am Material, der Fläche und dem Verschmutzungsgrad. Für Natursteinterrassen sollten Sie einen maximalen Wasserdruck von 80-250 bar einsetzen. Die Dachreinigung erfolgt mit einem Wasserdruck von 300-500 bar, um alle Verunreinigungen und Grünbeläge zuverlässig zu lösen. Für kleinere Flächen wie gepflasterte Wege oder Vorplätze sind 200 bar ausreichend.

Was kostet eine professionelle Hochdruckreinigung?

Ohne detaillierte Informationen sind Angaben zu den Kosten einer Hochdruckreinigung nicht seriös.. Denn eine Dachreinigung ist mit deutlich größerem Aufwand verbunden, als die Reinigung einer gepflasterten Fläche oder einer Natursteinfassade. Wir erstellen Ihnen jedoch gerne ein unverbindliches Angebot, indem Sie uns über das Anfrageformular die erforderlichen Informationen übermitteln.

Wie schützt man sich für eine Hochdruckreinigung?

Da die Hochdruckreinigung mit hohem Wasserdruck und ,abhängig vom Gerät, auch mit hohen Wassertemperaturen erfolgt, ist eine umfangreiche Schutzausrüstung erforderlich. Diese besteht aus einem wasserdichten Schutzanzug und Handschuhen sowie wasserdichten Stiefeln. Schutzhelm, Schutzbrille und Gesichtsvisier schützen Sie vor Verletzungen durch losgelöste Teile. Da Hochdruckreiniger sehr laut sind, ist ein Gehörschutz erforderlich. Bei Wasserdrücken ab 800 bar sind zusätzlich Schutzgamaschen, Schürze und Schlauchschutz Pflicht.

Wie schützt man die Umgebung vor einer Hochdruckreinigung?

Abhängig vom Material das sich im unmittelbaren Umfeld der Hochdruckreinigung befindet, wird mit wasserdichten Planen abgedeckt. Dies ist vor allem bei der Dachreinigung erforderlich. Aber auch bei der Hochdruckreinigung von Flächen, die an eine Fassade anschließen, sollte das Mauerwerk entsprechend geschützt werden.

Wo finde ich professionelle Dienstleister für eine Hochdruckreinigung?

Wir arbeiten mit zahlreichen zertifizierten Partnerbetrieben in ganz Deutschland zusammen. Mit unserem Anfrageformular finden Sie schnell und komfortabel einen professionellen Dienstleister in Ihrer Nähe. Tragen Sie einfach die erforderlichen Daten ein und innerhalb kurzer Zeit erhalten Sie ein unverbindliches Angebot für die professionelle Hochdruckreinigung.

In nachfolgenden Städten sind wir mit unseren Partnerbetrieben für eine Reinigung mit Heisswasser-Hochdruck vor Ort. Professionelle Heisswasser Hochdruckreinigung in:

Wien Stockerau Korneuburg Gänserndorf Mödling Ebreichsdorf Baden Ternitz Wiener Neustadt Lanzenkirchen Purkersdorf St. Pölten Waidhofen an der Ybbs Amstetten Klosterneuburg Krems an der Donau Pöggstall Horn Waidhofen an der Thaya Zwettl-Niederösterreich Linz Feldkirchen an der Donau Engerwitzdorf St. Valentin Steyr Sierning Wels Andorf Schärding Bad Ischl Ried im Innkreis Salzburg Seekirchen am Wallersee Braunau am Inn Eugendorf Hallein Bischofshofen St. Johann im Pongau Saalfelden am Steinernen Meer Innsbruck Telfs Jenbach Kufstein Imst Landeck Reutte Bludenz Dornbirn Bregenz Eisenstadt Neusiedl am See Mattersburg Oberpullendorf Oberwart Güssing Graz Gratwein-Straßengel Gleisdorf Feldbach Leibnitz Deutschlandsberg Kapfenberg Leoben Murau Liezen Klagenfurt am Wörthersee Völkermarkt Velden am Wörther See Sankt Veit an der Glan Wolfsberg Villach Arnoldstein Spittal an der Drau Seeboden am Millstääter See Lienz

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Profitieren Sie von aktuellen Angeboten und Aktionen rund um SteinRein.

btrusted Siegel