steinbodensanierung - steinböden schleifen polieren kristallisieren

Steinbodensanierung: Steinboden schleifen, sanieren, polieren, kristallisieren

Jetzt Partner finden Einfach Projekt und Postleitzahl eingeben
Zertifizierte Partnerbetriebe von SteinRein.

Mit den zertifizierten SteinRein-Partnerbetrieben gehen Sie für Ihren Auftrag in punkto professioneller Auftragsausführung, Arbeitssicherheit, Firmenbestätigkeit, Firmenklarheit und Firmenöffentlichkeit auf Nummer sicher.

Die Steinbodensanierung: Wenn eine intensive Reinigung des Steinbodens nicht mehr ausreicht können Sie ihren Steinboden sanieren.

Steinböden sind im Alltag häufig sehr starken Beanspruchungen ausgesetzt. Und obwohl Stein an und für sich ein Material für die Ewigkeit ist, bleibt die tagtägliche Nutzung wie auch bei anderen Bodenbelägen (zB. Parkett) nicht ohne Folgen. Im Laufe der Zeit führen diese Belastungen, trotz kontinuierlicher Unterhaltsreinigung zu einer matten, rauen Steinoberfläche.

Der Steinboden ist in diesem glanzlosen Zustand nicht nur unansehnlicher und aufwändiger zu reinigen, sondern vielmehr bietet die rauere Oberflächenstruktur einen Nährboden für weitere Verschmutzungen und Abnutzungen.

Mit unserem Schleif- und Polierverfahren der Steinbodensanierung unterbrechen Sie diesen Kreislauf und entfernen zudem alle Kratzer aus dem Steinbodenbelag. Bevor Sie also über eine Neuverlegung Ihres Fußbodens nachdenken, lassen Sie uns Ihren Boden wieder auf Hochglanz bringen.

Wie wir Ihren Juraboden, Carraraboden, Solnhofnerboden, Kunststein (Betonwerkstein)- bzw. Terrazzoboden sanieren und mit welchen Kosten zu rechnen ist, zeigen wir Ihnen gerne anhand einer Musterfläche bei Ihnen vor Ort und durch ein individuelles Angebot.

Steinbodensanierung: Steinboden schleifen, sanieren, polieren, kristallisieren 1 matter abgetretener Sollnhofner Bodenbelag
Steinbodensanierung: Steinboden schleifen, sanieren, polieren, kristallisieren 2 Hausflur aus Sollnhofener Platten nach der Reinigung und Kristallisation

Steinboden schleifen: matte, verkratzte Steinoberflächen abschleifen

Planschliff – Für Steinböden ohne Überzähne

Wir schleifen Ihre Steinböden mit professionellen Bodenschleifmaschinen bis hin zu einer planen, ebenen Fläche ab und befreien diese von Laufstraßen, matten Stellen und Kratzer. Durch das Abschleifen mit Diamant besetzten Eisenschleifkörpern können wir wenn nötig mehrere Millimeter Steinboden abtragen. Ein Planschliff entsteht, bei dem die Marmorfliesen und deren Fugen eine plane Fläche ohne Überzähne ergeben. Mit dem Planschliff entfernen wir auch tiefe Kratzer sowie Verschmutzungen aus Ihrem Natursteinboden und Terrazzo. Fehlstellen werden im Zuge der Steinbodensanierung selbstverständlich auch professionell ausgebessert.

Grobschliff, Matt- und Feinschilff

Mit Kunstharz gebundenen Diamantschleifmitteln wird im Anschluss an den Planschliff der Grobschliff durchgeführt, hierbei werden tiefere Kratzer des Planschliffs entfernt. Der Mattschiff und Feinschliff entfernt dann jeweils die Rückstände des vorherigen Schleifgangs. Mit einer Schleifkörnung, die mit 100, 200 und 400 beziffert werden, stellen wir so raue bis sehr fein-matt geschliffene Steinbodenoberflächen her.

Geeignete Böden für diese Art der Natursteinsanierung

Für das Abschleifen eignen sich Marmorsteinböden aus Terrazzo, Carrara, gespachtelter Travertin, Jura und Sollnhofner Marmor. Auch Natursteinboden mit verlegten Marmorfliesen und Granitfliesen können wir mit unserer Fußbodensanierung renovieren. Bodenbelag aus Granit benötigt schwerere Schleifmaschinen und andere Schleifzusätze als Marmor, die Bodensanierung bei Granitböden ist dadurch etwas aufwendiger.

Gut zu wissen: Auch wenn sich „Stein schleifen“ nach Schmutz und Staub anhört – durch das bei Marmor-, Granit- und Terrazzoböden verwendete Nassschleifverfahren geht der Schleifvorgang nahezu staubfrei vonstatten.

Steinboden selber schleifen

Talentierte Handwerker können auch selbst Ihren Steinboden schleifen. Unter nachfolgenden Link finden Sie mehr darüber: zum Artikel.

Steinboden polieren: Neuer Glanz auf alten Steinböden

Wir polieren Ihren Steinboden bis hin zur Hochglanzpolitur. Weitere Schleifgänge unserer Steinsanierung, bei der immer feinere Schleifkörper zum Einsatz kommen, polieren den Stein bis eine perfekte Politur erreicht ist und lassen Ihren Fußboden wieder in neuem Glanz erstrahlen. Bei diesen Schleifdurchgängen wird der Steinboden durch das Polieren immer weiter verdichtet, die Poren des Steins werden immer mehr verschlossen, was sich in Form von mehr und mehr Glanz zeigt. Das Steinboden Polieren und das damit verbundene Verdichten des Steins hat nicht nur Auswirkung auf die Optik sondern erleichtert zudem die Pflege erheblich.

Kristallisation: Steinboden kristallisieren und veredeln

Kristallisierung von Sollnhofer Natursteinboden
Kristallisierung von Sollnhofer Natursteinboden

Nach den Schleif- und Polierdurchgängen der Steinbodensanierung kristallisieren wir Ihren Steinboden und statten ihn damit widerstandsfähiger gegen erneute Abnutzung aus.

Durch die Kombination chemischer und maschineller Bearbeitung, können wir alle Böden aus Kalkstein in einem weiteren Schritt widerstandsfähiger gegenüber erneuter Beanspruchung machen.

Hierbei wird das Kristallisationspulver bzw. die Kristallisationsflüssigkeit (Säure) auf den Steinboden aufgetragen. Die Säure reagiert mit dem Kalk im Marmorboden und ermöglicht es, die Oberfläche der Steinbodenplatten durch maschinelles Schleifen mittels Einscheibenmaschine noch mehr zu verdichten.

Wurde Ihr Steinbelag kristallisiert können Sie sich über einen widerstandsfähigen, hochglänzenden Steinboden freuen, der höheren Belastungen standhält.

Geeignet für das Kristallisationsverfahren ist Marmorboden und Terrazzoboden aus Sollnhofner, Jura grau und gelb, Muschelkalk und Carrara, aber auch alle sonstigen kalkhaltigen Terrazzo und Kunststeinarten.

Video Steinbodensanierung – Natursteinböden professionell reinigen, schleifen und polieren | SteinRein

Steinboden pflegen: Glanzerhalt durch eine optimale Pflege

Mit dieser Pflegeanleitung und diesem Mittel bleibt der neugewonnene Glanz auch lange so. Für eine optimale Pflege von Terrazzoboden und Marmorboden empflehlen wir die MN Glanzpflege von Lithofin. Diese sorgt bei jedem Wischvorgang für einen optimalen Glanzerhalt. Das Produkt wird dazu einfach dem Wischwasser zugegeben. Gelegentlich kann es je nach Verschmutzung von Nöten sein dem poliertem Steinbelag mit etwas stärkeren Mitteln zu Leibe zu rücken, um auch gröbere Verschmutzungen entfernen zu können. Hierfür empfehlen wir die Reinigungskraft des MN Grundreinigers.

Steinboden versiegeln: Machen Sie Ihren Steinboden Öl- und schmutzabweisend!

Mit dieser Versiegelung bzw. Imprägnierung ist Ihr Steinboden optimal vor neuem Schmutz, Fett und Öl geschützt.

Lithofin MN Fleckstop ist eine lösemittelhaltige, Öl- und schmutzabweisende Imprägnierung die tiefer in den Stein eindringt als beispielsweise wassergelöste Imprägnierungen. Soll Ihr Marmor- oder Granitboden imprägniert werden, ist sie deshalb bestens geeignet.
Imprägnieren Sie Ihren Steinboden und bei zukünftigen Unterhaltsreinigungen wird nicht nur der Faktor Zeitersparnis für sich sprechen, sie werden auch erheblich müheloser von der Hand gehen.

Reinigungsschliff am Steinboden: Das Microschleifverfahren

In 4 Microschleifstufen zum sauberen Boden mit Glanz. Im ersten Schleifvorgang wird mittels eines Diamantschleifpads mit gröbster Körnung die Steinoberfläche von Verschmutzungen (entsprechend einer Grundreinigung) befreit und zugleich Vertiefungen wie oberflächliche, feine Kratzer entfernt. Tiefe Kratzer und Unebenheiten der Verlegten Natursteinplatten können mit dem Reinigungsschliff im Microschleifverfahren jedoch nicht entfernt werden.

Der zweite und dritte Schleifgang erfolgt wiederum mit Diamantschleifpads, wobei die Schleifkörnung von Pad zu Pad feiner wird. Als vierten Schritt kommt ein spezielles Polierpad zum Einsatz dessen Körnung in Verbindung mit einer höheren Drehzahl zum Glanz des Boden führt.

Rutschsicherheit beim Steinboden schleifen

Wir beachten bei der Sanierung von Böden aus Naturstein und Terrazzoböden stehts die gesetzlichen Bestimmungen und Din-Normen bezüglich der Rutschfestigkeit (Rutschfestigkeitsklassen für den Privat- und öffentlichen Bereich) und sorgen somit für eine ausreichende Rutschhemmung des Marmors. Mehr zu Rutschsicherheitsklassen bei der Steinbodensanierung erfahren Sie im Beitrag Rutschsicherheit und Rutschhemmung.

Häufige Fragen

Kann ich meinen Steinboden selber sanieren?

Ob Sie Ihren Steinboden selbst sanieren können, hängt vom Grad der Beschädigung und dem eigenen handwerklichen Geschick ab. Erwarten Sie sich von der Steinbodensanierung eines stärker beschädigten Bodens jedoch ein dauerhaft attraktives Ergebnis, sollten Sie einen Profi beauftragen. Denn vor allem das Schleifen des Bodens erfordert nicht nur die richtigen Maschinen und Hilfsmittel, sondern auch umfassende Erfahrung.

Welche Methoden gibt zur Steinbodensanierung?

Schleifen und Polieren vom Grobschliff über den Feinschliff bis zur Politur des Bodens ist ein häufig angewandtes Standardverfahren. Bei Böden aus Marmor oder Kalkstein ergänzt häufig die Kristallisierung das Schleifen und Polieren des Steinbodens zusätzlich. Die Kristallisierung verleiht dem Stein eine härtere Oberfläche und verbessert dadurch die technischen Eigenschaften gegen mechanische Beschädigungen. Ist nur ein Reinigungsschliff erforderlich, bietet sich das Microschleifverfahren an.

Welche Geräte sind für die Steinbodensanierung geeignet?

Bei der Sanierung von Steinböden werden für den großflächigen Einsatz entwickelte Bodenschleifmaschinen mit Nassschleifverfahren verwendet. Hochwertige Diamantschleifmittel tragen die beschädigte oder abgenutzte Steinoberfläche in feinsten Schichten ab. Mit der Bodenschleifmaschine werden alle erforderlichen Arbeiten vom Grobschliff bis zum Polieren durchgeführt.

Welches Mittel werden bei einer Steinbodensanierung verwendet?

Bei den ersten Schritten der Steinbodensanierung sind außer den unterschiedlich gekörnten und leistungsfähigen Diamant-Schleifmitteln keine weiteren Hilfsmittel erforderlich. Nur wenn eine Kristallisation geplant ist, arbeitet der Experte nach dem Polieren ein spezielles Kristallisationsmittel zur Materialhärtung in die Oberfläche des Bodens ein. Fluatierungsmittel imprägnieren oder versiegeln den Boden nach der Steinbodensanierung und schützen vor tiefergehender Verschmutzung.

Welche Steine sind für eine Steinbodensanierung geeignet?

Der Großteil der gängigen Steinböden eignet sich für die Steinbodensanierung. Dazu gehören vor allem Marmorböden, Terrazzo, Jura, Solnhofener Naturstein sowie gespachtelter Travertin oder Granit. Wobei die Steinbodensanierung bei Granit durch die natürliche Härte des Steins deutlich aufwendiger ist als bei anderen Natursteinböden.

Kann ich durch eine Steinbodensanierung mehr Rutschsicherheit herstellen?

Da die Rutschsicherheit von Naturstein- sowie Terrazzoböden einer gesetzlichen Regelung unterliegt, wird diese auch bei der Steinbodensanierung berücksichtigt. Legen Sie Wert auf eine höhere Rutschhemmung als aktuell, ist dies möglich. Gerne beraten Sie die Experten vor der Steinbodensanierung über die verschiedenen Rutschhemmungsklassen und führen die Sanierung des Bodens entsprechend durch.

Was kostet die Sanierung eines Steinbodens?

Die Kosten für die Steinbodensanierung orientieren sich am Zustand des Bodens und an den erforderlichen Maßnahmen, um den Boden wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Ist der Boden nur glanzlos und weist ausschließlich feine Kratzer auf, reicht zumeist eine kostengünstige und professionelle Politur aus. Bei umfangreicheren Schäden ist der Sanierungsaufwand deutlich höher. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches und individuelles Angebot.

Welche Alternativen gibt es zu einer Steinbodensanierung im Schleifverfahren?

Bei oberflächlichen, aber nicht entfernbaren, Verschmutzungen sowie leichten Kratzern ist das Verfahren Microschleifen die erste Wahl. Diamantschleifpads in unterschiedlichen Körnungen tragen die Oberflächen in mehreren Micro-Schleifstufen schonend ab. Mit einem speziellen Polierpad wird der Boden abschließend mit hoher Drehzahl poliert. Allerdings entfernt der Reinigungsschliff nur Schmutz und feine Kratzer und keine größeren Beschädigungen der Oberfläche.

Wie schütze ich meinen Steinboden nach der Sanierung?

Nach der Steinbodensanierung bietet sich eine professionelle Imprägnierung oder Versiegelung des Steinbodens an. Hoch wirksame Imprägnierungen wie die Stone-Finish Schutzimprägnierung F18 oder Versiegelungen schützen den Boden vor Verunreinigungen und erleichtern die Pflege nachhaltig.

Wo finde ich zuverlässige Dienstleister für eine Steinbodensanierung?

SteinRein arbeitet bundesweit mit zahlreichen zertifizierten Spezialisten für die Steinbodensanierung zusammen. Mit Sicherheit befindet sich einer dieser Spezialisten auch in Ihrer Nähe. Verwenden Sie einfach das Anfrageformular und Sie erhalten innerhalb kurzer Zeit Ihr unverbindliches Angebot von einem ortsansässigen Profi für die Steinbodensanierung.

Zertifizierte SteinRein Partnerbetriebe sind für das professionelle Steinboden sanieren für Sie in folgenden Städten vor Ort. Professionelle Steinbodensanierung in:

Wien Stockerau Korneuburg Gänserndorf Mödling Ebreichsdorf Baden Ternitz Wiener Neustadt Lanzenkirchen Purkersdorf St. Pölten Waidhofen an der Ybbs Amstetten Klosterneuburg Krems an der Donau Pöggstall Horn Waidhofen an der Thaya Zwettl-Niederösterreich Linz Feldkirchen an der Donau Engerwitzdorf St. Valentin Steyr Sierning Wels Andorf Schärding Bad Ischl Ried im Innkreis Salzburg Seekirchen am Wallersee Braunau am Inn Eugendorf Hallein Bischofshofen St. Johann im Pongau Saalfelden am Steinernen Meer Innsbruck Telfs Jenbach Kufstein Imst Landeck Reutte Bludenz Dornbirn Bregenz Eisenstadt Neusiedl am See Mattersburg Oberpullendorf Oberwart Güssing Graz Gratwein-Straßengel Gleisdorf Feldbach Leibnitz Deutschlandsberg Kapfenberg Leoben Murau Liezen Klagenfurt am Wörthersee Völkermarkt Velden am Wörther See Sankt Veit an der Glan Wolfsberg Villach Arnoldstein Spittal an der Drau Seeboden am Millstääter See Lienz

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Profitieren Sie von aktuellen Angeboten und Aktionen rund um SteinRein.

btrusted Siegel