Zurück
Filter

Beton-Pflastersteine

Ergebnisse 1 – 16 von 19 werden angezeigt

Betonpflastersteinereiniger online im SteinRein-Shop kaufen.

Pflastersteine aus Beton sind die ideale Lösung für intensiv genutzte Flächen im Außenbereich. Ob in der Einfahrt, als Parkfläche, im Garten oder als Alternative zu Terrassenfliesen, Pflaster überzeugt durch seine Robustheit und ausgesprochene Langlebigkeit. Allerdings sind Pflastersteine, besonders bei nicht imprägnierten oder versiegelten Flächen, relativ schmutzanfällig. Neben Schmutz setzt sich auch gerne Moos fest. Manchmal wächst sogar Unkraut durch die Fugen. Damit Sie bei der Reinigung nicht zu sehr ins Schwitzen kommen, empfehlen wir Ihnen Betonpflastersteinereiniger aus unserem Online-Shop, die Sie übrigens auch auf Natursteinpflaster verwenden können.

Welche Reiniger gegen welche Verschmutzungen?

Ob zur Grundreinigung oder gegen spezifische Verschmutzungen wie Motoröl-, Rost-, Fettflecken oder Grünbelag, in unserem Online-Shop finden Sie zahlreiche Betonpflastersteinereiniger für verschiedene Reinigungsbedürfnisse, darunter folgende:

  • Mit unserem ‚Stone-Finish Schmutzbrecher co-engineered with SteinRein‘ entfernen Sie extreme organische Verschmutzungen. Dieses stark ätzende Produkt ist äußerst wirksam und dabei gefahrlos für den Stein, egal aus welchem Material Ihr Pflaster besteht. Unser ‚Schmutzbrecher Konzentrat‘ wird verdünnt aufgetragen und kann nach ausreichender Einwirkzeit mit einer Bürste oder einem Schrubber nachgearbeitet werden.
  • ‚Stone-Finish Algen- und Moos‘ ist das unverzichtbare Reinigungsmittel, um Algen, Moos, Grünspan, Flechten und Sporen zu beseitigen. Hierzu die Oberfläche einfach einsprühen oder einstreichen, wirken lassen und dann mit Wasser abwaschen.
  • ‚Stone-Finish PR Ölemulgator‘ macht Öl-, Teer- und Fettflecken den Garaus. Die Fläche großzügig einstreichen, einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abspülen.
  • Rostflecken und Rostausblühungen können mit unserem Betonpflastersteinereiniger ‚Stone-Finish Rostlöser‘ entfernt werden. Auf die Flecken auftragen, einwirken lassen, mit klarem Wasser abwaschen. Fertig.
  • ‚Stone-Finish Wachs- Öl- Fettlösespray‘ ist besonders praktisch zur Expressreinigung von hartnäckigen Motorölflecken oder starken Fettverschmutzungen wie beispielsweise durch Frittieröl. Das Spray zieht schnell ein und löst die Verschmutzung von selbst, ohne lästiges Schrubben.
  • ‚Stone-Finish Zement- und Betonschleierentferner‘ ist der richtige Betonpflastersteinereiniger nach Zementarbeiten. Das Konzentrat kann ganz nach Verschmutzungsgrad pur oder mit Wasser verdünnt verwendet werden. Nach dem Einwirken werden Produkt- und Zementreste einfach mit klarem Wasser abgespült.
  • ‚Stone-Finish Pro 14 Paste‘ bekämpft Verschmutzungen durch Öle und Fette sowie durch Lacke, Holzschutzlasuren und Dispersionsfarben – eine tolle Reinigungshilfe nach diversen Renovierungsarbeiten im Außenbereich. Den zu reinigenden Boden vornässen, Paste großzügig auftragen, Reste abschaben und nachspülen. Nicht unter 10°C verwenden.
  • ‚Stone-Finish Epoxidharz Entferner‘ hilft beim Entfernen von defekten Versiegelungen. Produkt einwirken lassen, Oberfläche bearbeiten, absaugen und abwaschen.

Hochdruckreiniger und Hausmittel versus Betonpflastersteinereiniger.

Kann man Betonpflaster mit dem Hochdruckreiniger oder mit Hausmitteln reinigen?

Betonsteine sollten Sie nicht mit dem Hochdruckreiniger säubern, da Sie sonst Gefahr laufen, die Fugen auszuschwemmen. Bei Naturstein und Versiegelungen ist doppelte Vorsicht geboten, weil hier sogar die Oberfläche des Steins beschädigt werden könnte. Ebenso was Hausmittel betrifft, denn Naturstein ist sehr säureempfindlich. Für Pflastersteine aus Beton dürfen Sie ruhig mal ein Gemisch aus Soda und kochendem Wasser verwenden. Sodawasser mehrere Stunden einwirken lassen, anschließend Grünbelag und Schmutz mit einem Besen abfegen.
Betonpflastersteinereiniger haben den Vorteil, dass sie für jedes Pflaster geeignet sind. Zudem verhindern sie, dass sich Verschmutzungen festsetzen, und Ihr schönes Pflaster unter Moos oder Unkraut verschwindet. Je öfter Sie einen Betonpflastersteinereiniger verwenden, desto einfacher wird die Folgereinigung ausfallen. Für dauerhaften Schutz gegen Schmutz und Grünbelag ist eine Imprägnierung bzw. Versiegelung sehr empfehlenswert.

Professioneller Dienstleister, Betonpflastersteinereiniger gesucht?

Wenn Sie die Reinigung Ihrer Beton-Pflastersteine einem professionellen Dienstleister aus Ihrer Nähe übergeben möchten, finden Sie diesen mit der Dienstleistungsauswahl „Steinreinigung außen“ durch unsere Partnerbetriebs-Suche. Hier können Sie dann auch direkt ein kostenloses Angebot anfordern.

Mehr Informationen wie Tipps und Tricks zum selber reinigen und zu unserer SteinRein-Dienstleistung  erhalten Sie in unserem Ratgeber-Artikel Pflastersteine reinigen.

Filter
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Profitieren Sie von aktuellen Angeboten und Aktionen rund um SteinRein.

btrusted Siegel