zurück zu Stone-Finish Schmutzbrecher Konzentrat
Filter

Öl-, Fett- & Wachsentferner

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Ölentferner, Entfetter- und Wachsentferner

Sie gehören zu den ärgerlichsten und am aufwendigsten zu entfernenden Verschmutzungen überhaupt: Flecken von Öl und Fett auf Böden und in der Küche. Je nach Untergrund und Art des Öls oder Fetts kann das Entfernen dabei hoch problematisch werden. Schon Fettflecken auf dem Naturstein-Belag der Terrasse nach einer Grillparty können zur Herausforderung werden. Beim Ölfleck auf dem Beton- oder Estrich-Untergrund der Garage kapituliert man dann meist. In einzelnen Fällen werden selbst Wachstropfen zu einer echten Herausforderung auf einzelnen Untergründen.

Zum Glück gibt es spezielle Fettlöser, Ölentferner und Wachsentferner, auch spezielle Fettentferner können manchmal nötig sein. Mit diesen Mitteln wird ein Entfernen von Ölverschmutzungen, Fettflecken und Wachs dann in vielen Fällen doch möglich.

Der erste Schritt ist immer: Binden

Bevor man zum Fettentferner (Fettlöser), Wachsentferner oder Ölentferner greift, gibt es immer einen ganz wichtigen ersten Schritt: das Binden der Substanz – und zwar so viel davon wie möglich.

Dafür notwendig ist ein Bindemittel, das die Ölverschmutzung oder Fettverschmutzung schneller aufsaugt, als sie in den Untergrund eindringen kann. Das kann Küchenkrepp sein, das meist schnell zur Hand ist, als Ölbindemittel werden traditionell Sägespäne verwendet, aber auch Katzenstreu oder trockener Sande ist gut geeignet. Je mehr Öl oder Fett man bereits im Vorfeld entfernen kann, desto weniger Rückstände muss danach mit Fettentferner (Fettlöser) oder Ölentferner beseitigen. Rasches Handeln lohnt sich also.

Ölfleckenentferner

Als hervorragender Spezialreiniger zum Entfernen aller Ölflecken, Fettfleckena ber auch Flecken von Teer und Hydrauliköl hat sich unser PR ÖLEMULGATOR PUR bewährt. Er emulgiert Öle und Fette und macht sie nach kurzer Einwirkzeit entfernbar: sie können einfach mit warmem Wasser abgebürstet und mit dem Hochdruckreiniger abgewaschen werden. Der ÖLEMULGATOR darf allerdings nur auf lösemittelbeständigen Untergründen als Ölentferner eingesetzt werden.

Für leichtere Fälle können Sie auch unser praktisches WACHS-, ÖL- und FETTLÖSESPRAY als Wachsentferner, Fettentferner (Fettlöser) oder Ölentferner verwenden. Es kann sowohl auf Fliesen und Keramik als auch auf Betonstein und Industrieböden sowie auf Verbundstein, Klinker und anderen Oberflächen eingesetzt werden (allerdings nicht auf lackierten Flächen). Einfach aufsprühen und einwirken lassen, die vom Ölentferner und Fettentferner (Fettlöser) oder Wachsentferner gebundenen Substanzen können dann einfach abgebürstet werden.

Fettentferner (Fettlöser) und Wachsentferner

Fettflecken auf der Arbeitsplatte sind meist noch leicht zu entfernen – außer es handelt sich um hochwertigen Naturstein. Bei Natursteinen sind die Poren so groß, dass der Stein fetthaltige Verschmutzungen richtiggehend aufsaugt – sie lagern sich dann im Inneren der Poren an und sind nur mit hohem Aufwand zu entfernen.

Bei gut alkalibeständigen Untergründen können Sie unseren SCHMUTZBRECHER einsetzen: er reinigt mit einzigartiger Kraft auch Oberflächen von schwersten Verschmutzungen, auch von Fett- und Wachsrückständen. Der SCHMUTZBRECHER ist industriell erprobt und wir liefern in als hoch ergiebiges Konzentrat in verschiedenen Gebinde-Größen bis zu 10 Liter. Das Konzentrat können Sie dann ganz einfach mit Wasser verdünnen und in eine eigene Sprühflasche oder einen eigenen Kanister füllen, die Sie für den Fettentferner und Wachsentferner immer wiederverwenden können.

Die einfache Lösung für nicht allzu schwere Fälle ist auch hier unser ZITRUSSCHAUM als einfache Spray-Anwendung. Er entfernt kraftvoll Fett, Öl, Silikon, Nikotinablagerungen, Ruß, Insekten oder andere hartnäckige Verschmutzungen.

TIPP: Beim Gebrauch von Spray-Produkten sollten Sie immer darauf achten, dass Sie den Sprühnebel beim Aufsprühen nicht einatmen. Bei der Anwendung einer Reinigungspaste besteht dieses Risiko natürlich von vornherein nicht.

Schutzbehandlung

Um verschiedene Untergründe und Oberflächen (Pflaster, Beton, Zementestrich, etc,) gleich von vornherein wirksam gegen fetthaltige und ölhaltige Verschmutzungen zu schützen ist eine gute Idee. Der eingesetzte Ölentferner, Fettentferner (Fettlöser) oder Wachsentferner braucht dann deutlich weniger Lösekraft, weil er es mit deutlich weniger hartnäckigen Verschmutzungen zu tun hat.

Je nach Art des Untergrunds gibt es verschiedene Schutzbeschichtungen, die Oberflächen vor fetthaltigen oder ölhaltigen Verschmutzungen schützen. Sprechen Sie uns an, damit wir für Ihre Oberfläche eine passende Schutzbehandlung empfehlen oder am besten gleich direkt für Sie aufbringen können.

Dienstleister für die Anwendung von Ölentferner, Entfetter- und Wachsentferner gesucht?

Wenn Sie die Entfernung von Ölen, Fetten und Wachsen auf Gegenständen einem professionellen Dienstleister aus Ihrer Nähe überlassen möchten, finden Sie diesen mit der Dienstleistungsauswahl „Steinreinigung innen“ oder auch „Steinreinigung außen durch unsere Partnerbetriebs-Suche. Hier können Sie über unser Anfrageformular dann auch direkt bei diesem ein kostenloses Angebot anfordern.

Filter
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Profitieren Sie von aktuellen Angeboten und Aktionen rund um SteinRein.

btrusted Siegel