Filter

Sandsteinreiniger

Zeigt alle 13 Ergebnisse

Mit einem hochwertigen Sandsteinreiniger reinigen Sie effektiv und schonend

Sandstein ist ein Naturstein, der sich vor allem im Außenbereich einer großen Beliebtheit erfreut. Besonders im Garten und in Form von Grabsteinen ist das Gestein häufig anzutreffen. Mit dem richtigen Sandsteinreiniger sorgen Sie dafür, dass die Oberfläche des Steins stets schön und gepflegt aussieht.

Den passenden Sandsteinreiniger finden

Bei der Grundreinigung von Sandstein sollten Sie darauf achten, schonend vorzugehen, damit Sie die Struktur des Steins nicht beschädigen. Ein hochwertiger Spezialreiniger, der auf die spezifischen Eigenschaften von Sandstein abgestimmt ist, ist daher die beste Wahl. Diese Reinigungsmittel sind pH-neutral und eignen sich auch für das Entfernen hartnäckigerer Flecken. Säurehaltige oder alkalische Reiniger sind hingegen nicht geeignet.

Tipp: Zum Entfernen von Grünbelag reichen oftmals warmes Wasser und eine harte Bürste bereits aus. Mit einer Imprägnierung beugen Sie der Entstehung von Grünbelag zuverlässig vor.

Sandstein imprägnieren – ist das sinnvoll?

Sandstein ist ein stark saugfähiges Gestein. Durch eine Imprägnierung, zum Beispiel mit unserer Stone-Finish Schutzimprägnierung W290, lässt sich dies ein wenig abschwächen. Feuchtigkeit und Nässe können auf diese Weise weniger stark in die Poren des Steins eindringen. Auch Flecken und andere Verunreinigungen haben eine geringere Chance, sich festzusetzen. Mit einem Sandsteinreiniger lässt sich jeglicher Schmutz nach der Imprägnierung leichter entfernen.

Wie reinigt man einen Grabstein aus Sandstein?

Mit einem hochwertigen Sandsteinreiniger lässt sich auch der Schmutz von einem Grabstein schnell und schonend lösen. Neben Wasser und einem geeigneten Steinreiniger wird für die Pflege lediglich ein Lappen oder eine Bürste benötigt. Grünbelag, Flechten und Algen haben dadurch keine große Chance.

Tipp: Verzichten Sie bei der Reinigung von Sandstein auf einen Hochdruckreiniger. Der hohe Druck des Wassers würde den Schmutz in die Poren des Steins spülen, statt sie abzuwaschen.

Kann man Sandstein mit Haushaltsmitteln reinigen?

Hausmittel, wie zum Beispiel Soda, Essig oder Schmierseife eignen sich nicht als Sandsteinreiniger. Sie würden die Struktur des Natursteins schädigen. Stattdessen können Sie bei geringer Verschmutzung zu Wasser und Kernseife greifen. Das beste Mittel für eine schonende Reinigung ist jedoch ein hochwertiger Sandsteinreiniger, den Sie bei uns bequem online kaufen können.

Dienstleister Sandsteinreiniger gesucht?

Wenn Sie die Reinigung Ihrer Sandsteine einem professionellen Dienstleister aus Ihrer Nähe übergeben möchten, finden Sie diesen mit der Dienstleistungsauswahl „Steinreinigung innen“ oder „Steinreinigung außen“ durch unsere Partnerbetriebs-Suche. Hier können Sie dann auch direkt ein kostenloses Angebot anfordern.

Filter
100% Zufriedenheit garantiert!
100% Zufriedenheit Garantiert

Wir arbeiten nur mit den besten! Wir prüfen Ihren Dienstleister auf Herz und Nieren. Bei uns ist genau ein Partnerbetrieb für sein Einzugsgebiet zuständig. Der Kunde ist in guten und nicht in vielen Händen. Keine Ausschreibung der Kundenanfragen an viele. Qualität statt Quantität.

btrusted Siegel