terrassenreinigung - terrassenplatten reinigen und konservieren durch imprägnieren versiegeln

Terrassenplatten reinigen und versiegeln

Das Thema Terrassenplatten reinigen stellt jedes Jahr viele Eigenheimbesitzer vor eine große Herausforderung. Die Fragen: Wie reinige ich meine Terrasse? Welche Reinigungsmittel soll ich für die Terrassenreinigung verwenden? Was ist die optimale Imprägnierung oder Versiegelung für meine Terrassensteine? Und zuletzt: Welche professionellen Dienstleister gibt es in meinem Umkreis? Antworten auf diese Fragen und eine Do-it-yourself-Anleitung mit Lösungen für die perfekte Terrassenreinigung erhalten Sie hier.

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 1 Terrasse mit beigen Marmor vor der HochdruckreinigungTerrassenplatten reinigen und versiegeln 2 Terrasse mit beigen Marmor nach der Hochdruckreinigung
dienstleister in der naehe suchen und finden

Hier kommen Sie ganz einfach zu Ihrem professionellen und von uns zertifizierten Service-Partner aus Ihrer Region für die Terrassenreinigung.

Steinreinigungsmittel, Steinpflegemittel, Steinimprägnierung Steinversiegelung finden und suchen

Hier finden Sie das speziell passende Reinigungsmittel für Ihre Terrassenplatten je nach Verschmutzungsart. Auch wir arbeiten mit diesen Mitteln.

Do it yourself Anleitung Tipps Beratung

Hier erhalten Sie all unsere Expertise in Form von Anleitungen und Tipps für die Reinigung und Pflege Ihrer Terrasse zum selber machen.

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 3 Granit Bruchplatten Reinigung mit Terrassenreiniger
Terrassenplatten reinigen und versiegeln 4 Quarzitterrasse mit Flächtenbefall
Terrassenplatten reinigen und versiegeln 5 Terrasse aus Quaritstein Grundreinigung
Terrassenplatten reinigen und versiegeln 1 Terrasse mit beigen Marmor vor der Hochdruckreinigung
Terrassenplatten reinigen und versiegeln 2 Terrasse mit beigen Marmor nach der Hochdruckreinigung
Terrassenplatten reinigen und versiegeln 8 Orange Terrassensteine vor der Reinigung
Terrassenplatten reinigen und versiegeln 9 Orange Terrassensteine nach der Reinigung

Terrasse selber reinigen: Die Do-it-yourself-Anleitung für echte Heimhelden

Sie möchten gerne selber Hand anlegen und dennoch ein möglichst optimales Ergebnis bei der Terrassenreinigung erzielen? Kein Problem! Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung reinigen Sie Ihre Terrasse nahezu wie ein Profi. Mit den Grünbelagsentfernern geht das sehr leicht von der Hand. Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und erfahren Sie, wie Sie die Reinigung vornehmen sollten, welche Mittel Sie je nach Verschmutzung zur Terrassenreinigung verwenden und wie Sie Ihre Terrasse im Nachgang optimal imprägnieren. Mit den Plattenreinigern Grünbelagsentfernern und einer Schrubberbürste entfernen Sie leicht Säureflecken und Zementschleier.

Anleitung für das Beton-Pflastersteine-Reinigen, -Versiegeln, -Imprägnieren und -Pflegen

Reinigungsmittel für Terrassenplatten

Reinigungsmittelliste für Terrassensteine nach Verschmutzungsarten

Die Liste an Reinigungsmitteln und Plattenreinigern für Terrassenbeläge ist nach Verschmutzungsarten unterteilt. Lösungen gibt es bei uns u.a. für diese Probleme: Welche Reinigungsmittel sollten für Terrassensteine bei Fettspuren, Rost- oder Kalkverschmutzungen verwendet werden? Und welche Mittel bei Witterungserscheinungen wie Flechten, Moos oder Pilze? (Die Liste mit Pflasterstein-Reinigungsmitteln stellt lediglich eine unverbindliche Empfehlung dar. Unkrautvernichtungsmittel bieten wir nicht an. Verwenden Sie diese bitte sorgsam und mit Rücksicht auf die Natur. Die Verwendung erfolgt auf eigene Verantwortung!)

Art der VerschmutzungReinigungsmittel für Terrassen
Fette, Öle und Wachse
(Motoröl, Speisefett)

Stone Finish SteinRein CleanexanPR Ölemulgator Pur
Flechten, Pilze, Algen
Stone Finish SteinRein CleanexanCleanexan Pur
RostfleckenTerrassenplatten reinigen und versiegeln 10 q? encoding=UTF8&MarketPlace=DE&ASIN=B006665M00&ServiceVersion=20070822&ID=AsinImage&WS=1&Format= SL110 &tag=wwwsteinreinc 21 Lithofin Rost-EX 500ml
Kalk- und WassersteinTerrassenplatten reinigen und versiegeln 11 q? encoding=UTF8&MarketPlace=DE&ASIN=B001697YKS&ServiceVersion=20070822&ID=AsinImage&WS=1&Format= SL110 &tag=wwwsteinreinc 21 Lithofin MN Zementschleierentferner 1L
Grünbelag und Moose
Stone Finish SteinRein Algen- und Moos KonzentratAlgen- und Moos Konzentrat
Witterungs- ablagerungen
Stone Finish SteinRein Algen- und Moos KonzentratAlgen- und Moos Konzentrat

Terrassensanierung: Fachgerecht eine Terrasse sanieren.

Wenn die Terrassenreinigung eine deutliche Verschönerung des Terrassenbelags nicht mehr gewährleistet, kommt oftmals nur noch ein kompletter Austausch der Terrassensteine in Frage. Auch hier sollte man auf Fachkompetenz setzen. Für eine fachgerechte Terrassensanierung, das Abtragen von Terrassenbelägen und eine Neuverlegung von Natursteinplatten machen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Video: Die Terrassenreinigung – Schmutzige Terrassenplatten professionell reinigen & versiegeln | Neuverschmutzung richtig vorbeugen

Terrassenplatten verfugen

Ist die Terrasse gründlich gereinigt und versiegelt, sollten die Fugen zwischen den Terrassenplatten wieder verfüllt werden. Hierbei gilt abzuwägen, ob die Terrassensteine im festen oder im schwimmenden Verbund auf dem Terrassenuntergrund verlegt sind. Terrassensteine im festen Verbund müssen mit einem wasserundurchlässigen Fugenmaterial verfüllt werden. Sind die Terrassenplatten auf Splitt verlegt, sollte Regenwasser durch das Fugenmaterial in den Boden unterhalb der Terrasse versickern können.

Terrassen mit Fugensand verfugen

Terrassen mit Sand wie Brechsand, Basaltsplitt oder Quetschsand zu verfüllen ist eine kostengünstige Art, Ihren Terrassenplatten den gegenseitigen Halt zurückzugeben und die Wasserdurchlässigkeit dennoch zu gewährleisten. Bei der Wahl des Sandes sollte allerdings darauf geachtet werden, dass der Fugensand möglichst kantig gebrochen ist. Reiner Quarzsand ist daher eher ungeeignet, da dieser aus runden Kügelchen besteht und bei Regen sehr schnell ausgespühlt werden würde. Ein geeigneter Fugensand für die Terrasse ist hier ein Granitmehl oder auch Basaltmehl. Der Naturstein bricht beim Mahlen sehr kantig und hält sich deshalb auch bei etwas Terrassengefälle gut.

Terrassen mit Zement-Quarzsandgemisch verfugen

Soll das Fugenmaterial der Terrasse möglichst fest, unkrautbeständig und wasserabweisend sein, kommt eine Verfugung mit einem Gemisch aus Zement und Quarzsand in Frage. Häufig wurden so Porphyrterrassen verfugt und überdauern so Jahrzehnte.

Terrasse mit 1-K-Pflasterfugenmörtel verfugen

Möchte man seine Terrasse mit wasserdurchlässigen Fugen fest verfugen, eignet sich ein einkomponentiger Polymer-Fugensand . Das vakuumverpackte Gemisch wird mit Wasser in die Terrassenfugen eingeschlämmt und härtet nach einiger Zeit aus. Ein großer Vorteil der Verfugung liegt auch in der Unkrautundurchlässigkeit. Das jährliche Fugenkratzen gehört damit der Vergangenheit an. Der 1-K-Pflasterfugenmörtel ist ausschließlich für Fußgängerbelastung konzipiert und eignet sich von daher bestens für Ihre Terrasse.

Terrassen mit 2-K-Pflasterfugenmörtel verfüllen

Ein weiteres Material für Terrassenfugen ist ein zwei-komponentiger Pflasterfugenmörtel . Dieser Fugensand besteht aus Quarzsand, einer Farbbeimischung, einem Härter und Harz. Dank Epoxidharz und Härter wird die Verfugung im Vergleich zur 1-K-Variante erheblich belastbarer. So hält dieses Fugenmaterial Belastungen von bis zu 7,5 Tonnen stand.

Dienstleister deutschlandweit für eine professionelle Terrassenplatten- & Terrassensteine-Reinigung

Als Profi-Dienstleister für die Terrassenreinigung wissen wir, wovon wir sprechen. Bei der Wahl der Reinigungsarten entscheiden wir uns mit Fachverstand für die jeweils effektivste und zugleich schonendste und kostengünstigste Reinigungsmethode. Dabei streben wir bei der Terrassenreinigung immer nach einem optisch neuwertigem Ergebnis der gereinigten Terrassenplatten. Wenn Sie sich fragen: Wer reinigt Terrassen professionell in meiner Stadt? Dann hilft Ihnen unsere Partnerbetriebs-Übersichtsseite weiter. All unsere Betriebe für die Terrassenreinigung sind zertifiziert und gehen nach einer Profi-Arbeitsmethode vor, sind entsprechend maschinell ausgerüstet und immer ortsnah zum Kunden.

Warum SteinRein?

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 12 kostenlose angebote und vor ort besichtigungen
Kostenlose Angebote

Das einholen von Angeboten und die eventuelle Vor-Ort-Besichtigung ist für Sie zu 100% kostenlos und unverbindlich.

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 13 flotter schneller service von der anfrage ueber angebot bis zur auftragsausfuehrung 1
Flotter Service

Mit uns kommen Sie in Kürze zu Ihrem konkreten Angebot, einem Besichtigungstermin un der Auftragsausführung.

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 14 ausgezeichnete partnerbetriebe
Ausgezeichnete Betriebe

SteinRein arbeitet ausschließlich mit zertifizierten Partnerbetrieben, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden zusammen.

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 15 echte kundennaehe des partnerbetriebs
Echte Kundennähe

Wir arbeiten schweizweit flächendeckend mit zertifizierten Partnerbetrieben, die tatsächliche Ortsnähe zum Kunden vorweisen.

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 16 faires preis leistungs verhaeltnis
Faire Preise

Faire und individuelle Preise nach tatsächlichem Arbeitsaufwand berechnet, dass bieten SteinRein-Partnerbetriebe.

Terrassenplatten reinigen und versiegeln 17 100 prozent provisionsfrei
100% Provisionsfrei

Für Ihre Anfrage bei einem unserer Partnerbetriebe über das Anfrageformular und für Ihren eventuellen Auftrag zahlen Sie keinerlei Provision oder Vermittlungsgebühr.

Häufige Fragen

Wer reinigt Terrassen?

Mit unseren zertifizierten Partnerbetrieben bekommen Sie echte Profis in puncto Qualität und Reinigung von Platten und Steinen. Unsere Partner sind erfahrene Handwerker mit langjähriger Berufserfahrung und ganz in Ihrer Nähe!

Wie reinige ich meine Terrasse am besten?

In einfachen Schritten zum Erfolg und langanhaltenden Schutz:

1. Im ersten Schritt säubern und entfernen Sie den groben Schmutz von den Terrassensteinen mit einer Scheuerbürste.

2. Benutzen Sie das richtige Reinigungsmittel je nach Verschmutzungsart. Sie finden auf unserer Seite für jede Art der Verschmutzung den passenden Reiniger. Benutzen Sie bitte die Anleitung des Reinigungsmittels.

3. Imprägnieren Sie mithilfe spezieller Bodenschleifmaschinen und verschließen Sie so die Poren des Belags. Auf Nummer sicher gehen Sie durch eine professionelle Hilfe. Gerne helfen wir Ihnen hier weiter.

Terrassenreinigung selber machen oder doch vom Dienstleister?

Sie können Ihre Terrasse problemlos selbst reinigen. Stimmen Sie die verwendeten Reinigungsmittel jedoch unbedingt auf den verlegten Stein und die Art der Verschmutzung ab. Vor allem Natursteinterrassen reagieren auf säurehaltige Reinigungsmittel empfindlich. Hochdruckreiniger oder zu harte Bürsten können die Oberfläche beschädigen und tiefergehende Verschmutzungen fördern.

Wie führe ich eine Terrassenreinigung selber durch?

Verwenden Sie für die Terrassenreinigung schonende Reinigungsgeräte wie Schwämme oder weiche Bürsten und auf den Stein und den Verschmutzungsgrad abgestimmte Steinreiniger. Beläge aus Algen und Moosen entfernen Sie mit Spezial-Produkten wie das Stone-Finish Algen- und Moos Konzentrat. Nach der gründlichen Reinigung spülen Sie das Reinigungsmittel mit ausreichend klarem Wasser ab.

Welche Mittel werden zum Terrasse reinigen verwendet?

Reinigungsmittel für die Terrassenreinigung sind auf den verlegten Stein abgestimmt. Dies gilt vor allem für Terrassen aus Natursteinen. Denn mit Ausnahme von Granit reagiert Naturstein wie Kalkstein oder Sandstein sehr empfindlich auf saure Reiniger. Basische Reiniger, auch als alkalisch bezeichnet, mit einem pH-Wert über 7 sind ideal für die Steinreinigung.

Wie schütze ich effektiv die Terrasse nach der Reinigung?

Mit einer hochwertigen Imprägnierung wie die Stone-Finish Schutzimprägnierung W290 verhindern Sie das tiefe Eindringen von Schmutz in die Steinporen. Alternativ verwenden Sie einen speziellen Fleckschutz, der durch wasser-, öl- und fettabweisende Eigenschaften die Bildung unschöner Flecken verhindert und sich besonders für saugfähige Natur- und Kunststeine eignet.

Welche Verfugung sollte ich nach der Terrassenreinigung wählen?

Die Art der Verfugung hängt von der Verlegung ab. Sind die Terrassensteine im festen Verbund verlegt, benötigen Sie eine wasserundurchlässige Verfugung. Eine auf Splitt schwimmend verlegte Terrasse wird mit wasserdurchlässigem und scharfkantig körnigem Material wie Brechsand, Quetschsand oder Basaltsplitt verfugt. Quarzsand ist durch die sehr glatte Körnung dafür weniger geeignet.

Ist eine Terrassenreinigung mit dem Hochdruckreiniger schädlich?

Hochdruckreiniger produzieren einen sehr harten Wasserstrahl. Dieser beschädigt die Oberfläche von Naturstein, indem er kleine Partikel aus dem Stein löst und somit die natürliche Porenstruktur des Steins zerstört. Dadurch dringen Verschmutzungen tiefer in den Stein ein und bilden dauerhafte Flecken. Terrassen aus keramischen Fliesen sind diesbezüglich allerdings unempfindlicher.

Alternativen zur Terrassen-Hochdruckreinigung?

Die schonendste Alternative zum Hochdruckreiniger ist eine weiche Bürste oder ein Schwamm, ein auf den Verschmutzungsgrad und den Terrassenstein abgestimmtes Reinigungsmittel sowie viel klares Wasser. Alternativ gibt es einstweilen Hochdruckreiniger mit Spezialaufsätzen für die Natursteinreinigung. Oder Sie beauftragen einen Profi, der Ihre Terrasse mit Spezialgeräten schonend und nachhaltig reinigt.

Was kostet eine Terrassenreinigung?

Wie hoch die Kosten für die Terrassenreinigung sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählen die Größe der Terrasse, der verwendete Belag (Naturstein, keramische Fliesen, Holz) sowie der Grad der Verschmutzung sowie erforderliche Vor- und Nacharbeiten wie die Einwirkzeit von Reinigungsmitteln oder die nachträgliche Imprägnierung und Verfugung. Gerne erstellen wir Ihnen jedoch ein unverbindliches Angebot.

Welche Hausmittel eignen sich für die Terrassenreinigung?

Handelt es sich um eine Naturstein-Terrasse, dürfen keinesfalls Hausmittel wie Zitronen- oder Essigsäure eingesetzt werden. Entfernen Sie Flecken besser mit speziellen Reinigungsmitteln wie dem Stone-Finish Wachs- Öl- Fettlösespray. Alternativ bietet sich als einziges Hausmittel eine aus reinem Natron und Wasser angerührte Paste an. Verwenden Sie für die Terrassenreinigung bei Naturstein keinesfalls Backpulver als Natronersatz.

In nachfolgenden Städten sind wir für das professionelle Terrasse reinigen vor Ort. Professionelle Terrassenreinigung in:

Lausanne Morges Genf Orbe Yverdon-les-Bains Payerne Bulle Freiburg im Üechtland Montreux Sitten / Sion Neuchâtel Val-de-Travers NE Val-de-Ruz La Chaux-de-Fonds Le Locle Biel/Bienne Saint-Imier Moutier Delsberg Pruntrut Bern Köniz Lyss Herzogenbuchsee Burgdorf Langnau im Emmental Thun Spiez Unterseen Siders/Sierre Basel Riehen Laufen Rheinfelden Liestal Solothurn Olten Oensingen Zofingen Langenthal Aarau Rupperswil Brugg Würenlingen Wettingen Mellingen Wohlen Reinach AG Luzern Willisau Sursee Zug Schwyz Bellinzona Locarno Biasca Mendrisio Lugano Chur Ilanz/Glion Davos Mels Thusis Sankt Moritz Bregaglia Poschiavo Zürich Horgen Schaffhausen Kloten Winterthur Frauenfeld Uster Rapperswil-Jona Wädenswil Dietikon St. Gallen Herisau Gossau Arbon Buchs SG Will Kirchberg SG

100% Zufriedenheit garantiert!
100% Zufriedenheit Garantiert

Wir arbeiten nur mit den besten! Wir prüfen Ihren Dienstleister auf Herz und Nieren. Bei uns ist genau ein Partnerbetrieb für sein Einzugsgebiet zuständig. Der Kunde ist in guten und nicht in vielen Händen. Keine Ausschreibung der Kundenanfragen an viele. Qualität statt Quantität.

btrusted Siegel