Die Unkrautentfernung von SteinRein

Unkrautentfernung – umweltfreundlich Unkraut entfernen

Mit der 100% chemiefreien,biologischen Heißwasser-Unkrautentfernung beseitigen wir Unkraut an befestigten und unbefestigten Flächen umweltfreundlich und dauerhaft.

Nie mehr Unkraut in den Fugen von Steinflächen und unbefestigten Flächen – Klingt zu schön um wahr zu sein? Konstant 95 °C heißes Wasser macht dies jetzt möglich! Mit speziellen mobilen Heißwasser-Aufbereitungsanlagen verbrühen wir Unkraut nachhaltig und umweltfreundlich. Das angewannte Heißwasserverfahren garantiert hierbei eine maximale Wärmeübertragung vom Wasser auf die Unkrautpflanze wodurch aus biologischer Sicht die Eiweiße gespalten und das Unkraut damit nachhaltig geschädigt wird. Bereits nach der ersten Anwendung sind deutlich sichtbare Erfolge garantiert. Je nach Stärke und Dichte des Unkrautbewuchses sind 3-4 Anwendungen im ersten Jahr, zwei Anwendungen im zweiten und eine Heißwasseranwendung in den darauffolgenden Jahren notwendig.

Unkrautentfernung - umweltfreundlich Unkraut entfernen 1 Unkrautentfernung scaled
Unkrautentfernung - umweltfreundlich Unkraut entfernen 2 Unkraut entfernen Nachherbild scaled
Unkrautentfernung - umweltfreundlich Unkraut entfernen 3 Unkraut in den Fugen scaled
Unkrautentfernung - umweltfreundlich Unkraut entfernen 4 Unkraut zwischen Pflastersteinen
Unkrautentfernung - umweltfreundlich Unkraut entfernen 5 Unkraut scaled
Unkrautentfernung - umweltfreundlich Unkraut entfernen 6 Unkraut in Fugen vorbeugen scaled

Video: Bio-Heißwasser-Unkrautentfernung – Unkraut dauerhaft aus Pflasterfugen entfernen | SteinRein

Unkrautentfernung: Glyphosathaltige Unkrautvernichter zur Unkrautbekämpfung

Unkrautvernichter
Unkrautvernichter

Unkräuter oder Wildkräuter können Schäden an Bauwerken verursachen. Aus diesem, und meist auch aus ästhetischen Grund wurden bis vor ein paar Jahren, glyphosathaltige Unkrautvernichter wie RoundUP auch zum Zwecke der Unkrautvernichtung auf befestigten Wegen, Terrassen und Pflastersteinflächen großzügig eingesetzt. Dieser Einsatz von sogenannten Pflanzenschutzmitteln ist mittlerweile verboten und mit einer Geldstrafe von bis zu € 50.000,- belegt. Darunter fallen auch Hausmittel gegen Unkraut wie z.B. die Salz-Essig-Mischung.

Umweltfreundliche Unkrautvernichtung – Unser Mittel gegen Unkraut ist zu 100% Glyphosatfrei.

Mit unserer Hochdruckreinigung wird zunächst oberflächlich das Unkraut vernichten. Durch die Verwendung von mindestens 80°C heißem Wasser verbrühen wir zusätzlich auch die Wurzeln des Unkrauts. Das Unkraut mit heißem Wasser entfernen wirkt sich zudem auf die Unkrautsamen aus, so dass das Unkrautwachstum nachhaltig gestört ist. Als Alternative zur chemischen Unkrautbekämpfung, können wir mit unserer Unkrautvernichtung somit eine zu 100% glyphosatfreie und umweltfreundliche Methode bieten.

Unkraut entfernen und für eine dauerhaft unkrautfreie Fuge sorgen.

Unkraut in Fugen vernichten
Unkraut in Fugen vernichten

Mit unserem Mittel gegen Unkraut können wir das Unkraut entfernen. Alleine dadurch ist allerdings noch keine unkrautfreie Fuge garantiert. Um einen Neubewuchs durch die mit der Luft herbeifliegenden Unkrautkeimlingen zu verhindern gibt es aber wirkungsvolle Mittel. Mit einem 1-Komponenten Pflasterfugenmörtel beziehungsweise 2-Komponenten Pflasterfugenmörtel lösen wir dieses Problem für Sie. Diese speziellen Mörtel härten nach dem einbringen in die Fugen aus. Dabei wird der Fugenmörtel so hart, dass ein durchdringen des neu heranwachsenden Unkrauts durch das Fugenmaterial unmöglich wird. Die genauen Voraussetzungen für den Einbau eines solchen, für das Unkraut undurchdringlichen Mörtels erhalten Sie auf den Detailseiten des 1 k Pflasterfugenmörtel und 2 k Pflasterfugenmörtel.

Gängige Unkrautvernichter und Methoden zum Unkraut vernichten

  • mechanische Unkrautentfernung
    • Thermostrahler von Brühwiler Maschinen – Thermo-Unkrautstrahler entfernen das Unkraut durch Hitze
    • Heissluft-Unkrautvernichter von GartenMeister – Unkraut vernichten mittels Heißluft
    • Elektischo Fugenbürste von Einhell oder Hanseatic – entfernt Unkraut aus den Fugen mit einer flexscheibenartigen Bürste
    • Unkrautbrenner Thermoflamm Bio Professional von Gloria und Gardener – Wildkraut und Unkraut verbrennen durch Feuer aus Flüssiggas
    • Unkrautstecher von Wolf-Garten und Gardena – Jedes Unkraut muss samit der Unkrautwurzel einzeln ausgestochen werden
    • Wasserverdampfer Batavia Steamboxxer – Unkraut bekämpfen mit bis zu 170 °C heissem Wasserdampf
    • Fugenkratzer von Gardena oder Rillenfix – hiermit muss Fuge für Fuge das Unkraut ausgekratzt werden
    • Fugenbürste von Gardena – Unkrautbürste mit Stahlborsten für die manuelle Entfernung von Unkraut aus den Fugen
  • chemische Unkrautvernichtung
    • Glyphosatfreie Unkrautvernichtungsmittel
      • Compo vorox Unkrautfrei Express Af
      • Naturen Bio Unkrautfrei
      • Vorox Unkrautfrei Express
      • Dr. Stähler – Unkraut-frei Organic
      • Plätze- & Wegerein
    • glyphosathaltige Unkrautvernichter
      • Roundup Unkraufrei LB Plus
      • Roundup Flex (Powerflex) Unkrautvernichter
      • Nufarm Clinic / Dominator Marken Unkrautvernichter
      • Doff Glyphosat
      • Etisso Total Ultra
  • biologische Unkrautentfernung
    • Kaltwasser-Hochdruckreiniger – Unkraut wird soweit sichtbar mit Wasserkraft entfernt
    • Heißwasser-Hochdruckreiniger – Unkraut wird bis hin zur Unkrautwurzel samt Unkrautsamen entfernt und zusätzlich verbrüht.

Häufige Fragen

Wie entfernt man Unkraut?

Zur Unkrautentfernung gibt es grob zusammengefasst drei verschiedene Verfahren: Die mechanische Entfernung, zum Beispiel von Hand oder mit einer motorisierten Wildkrautbürste, die thermische Unkrautvernichtung, beispielsweise mit Heißwasser, und die Unkrautbekämpfung mit chemischen Mitteln, welche heutzutage weitgehend verboten ist.

Was hilft am Besten gegen Unkraut?

Das beste Mittel um Unkraut zu bekämpfen ist heute zweifellos die Heißwasser-Unkrautentfernung. Sie tötet nicht nur den oberirdischen Teil der Pflanze ab, sondern vernichtet durch eine besonders effiziente Tiefenwirkung nach mehrmaliger Anwendung auch das Wurzelwerk. Zudem hat diese umweltfreundliche und chemiefreie Technik auch den Vorteil, Unkrautsamen zu vernichten.

Maßnahmen zur Unkrautentfernung?

Maßnahmen zur Unkrautvernichtung kann man viele ergreifen. Nicht alle sind genauso wirksam. Auf befestigten Flächen kann das Unkraut regelmäßig von Hand ausgerissen oder ausgeschabt werden, auf unbefestigten Flächen hilft ein Unkrautstecher. Wer es rückenschonender und nicht ganz so anstrengend möchte, der kann zu motorisierten Geräten oder thermischen Verfahren greifen.

Welches Hausmittel wirkt gegen Unkraut?

Hausmittel zur Unkrautentfernung einzusetzen, ist nicht immer eine gute Idee. Denn diese können das biologische Gleichgewicht des umliegenden Erdreichs durcheinander bringen und auch anderen Pflanzen schaden. Die Verwendung folgender Mittel ist deshalb mit Vorsicht zu genießen: Essig, Salz, Natron und Backpulver. Brennesseljauche und ungesalzenes Kartoffelwasser sind dafür geeignet und unschädlich.

Wie bekämpft man Unkraut umweltfreundlich ohne Chemie?

Eine garantiert umweltfreundliche Unkrautentfernung gelingt entweder durch eine mechanische Methode oder durch ein thermisches Verfahren. Für letzteres kann zum Beispiel ein hauseigener Dampfreiniger oder ein Abflammgerät eingesetzt werden.

Welche Mittel helfen langfristig gegen Unkraut?

Eine langfristige Unkrautentfernung ist nur dann garantiert, wenn auch Wurzelwerk und Samen erfolgreich bekämpft werden. Ein mechanisches Ausreißen der Pflanze samt Wurzel verhindert zwar, dass diese Pflanze erneut sprießt, vernichtet jedoch keine umliegenden Samen. Deshalb wirkt heißes Wasser noch länger und nachhaltiger.

Was ist bei der Unkrautentfernung verboten?

Unkrautentfernung durch Glyphosat haltige Mittel ist außer in der Landwirtschaft strengstens verboten. Dies gilt auch für Privatgelände. Sie dürfen dem Unkraut also nicht mehr einfach mit der Roundup-Sprühflasche den Garaus machen. Selbst Hausmittel wie Essig, können wegen ihrer ätzenden Wirkung mit Geldstrafen von bis zu 50.000 EUR geahndet werden.

Wie gut hilft heißes Wasser gegen Unkraut?

Heißes Wasser wirkt sehr effizient bei der Unkrautentfernung. Es zerstört die Pflanzen durch Spaltung des pflanzeneigenen Eiweißes. Aufgrund einer besonders intensiven Tiefenwirkung, verglichen mit anderen thermischen Verfahren, vernichtet es auch die Wurzel.

Wer muss Unkraut auf Gehwegen entfernen?

Für die Unkrautentfernung auf Gehwegen sind im Allgemeinen die Anlieger zuständig. Kommt eine Drittperson durch Unkrautbefall vor Ihrer Haustür oder Ihrem Gartentor zu Schaden, können Sie – genauso wie bei Eis und Schnee – dafür haftbar gemacht werden.

Wie entfernt man Unkraut von Gehwegen?

Unkraut darf nur mit umweltfreundlichen Methoden von Gehwegen entfernt werden. Entweder Sie entfernen das Unkraut mechanisch, auf traditionelle Art und Weise, oder Sie benutzen ein thermisches Gerät. Ein Heißluftgerät ist sicherer als ein Unkrautbrenner. Denn es wäre schade und wahrscheinlich sehr teuer, wenn Sie Nachbars Hecke in Brand setzen.

Wie entfernt man Unkraut aus Fugen und Pflaster?

Fugen und Pflaster sollten am besten mit thermischen Verfahren behandelt werden, da ein mechanisches Ausreißen bei dichtem Wurzelwerk die Steine lockern kann. Und Auskratzen kommt bei Fugen natürlich auch nicht in Frage.

Was kostet eine professionelle Unkrautentfernung?

Unsere zertifizierten Partnerbetriebe kümmern sich deutschlandweit bereits zu einem Stundenpreis von 165 EUR um die Unkrautentfernung auf Ihren Außenflächen. Um ein auf Ihre Fläche zugeschnittenes, kostenloses Angebot zu erhalten, können Sie unser praktisches Online-Anfrageformular nutzen.

In nachfolgenden Städten sind wir für das professionelle Unkraut entfernen, Unkraut vernichten, Unkraut beseitigen, vor Ort. Professionelle Unkrautentfernung in:

Lausanne Morges Genf Orbe Yverdon-les-Bains Payerne Bulle Freiburg im Üechtland Montreux Sitten / Sion Neuchâtel Val-de-Travers NE Val-de-Ruz La Chaux-de-Fonds Le Locle Biel/Bienne Saint-Imier Moutier Delsberg Pruntrut Bern Köniz Lyss Herzogenbuchsee Burgdorf Langnau im Emmental Thun Spiez Unterseen Siders/Sierre Basel Riehen Laufen Rheinfelden Liestal Solothurn Olten Oensingen Zofingen Langenthal Aarau Rupperswil Brugg Würenlingen Wettingen Mellingen Wohlen Reinach AG Luzern Willisau Sursee Zug Schwyz Bellinzona Locarno Biasca Mendrisio Lugano Chur Ilanz/Glion Davos Mels Thusis Sankt Moritz Bregaglia Poschiavo Zürich Horgen Schaffhausen Kloten Winterthur Frauenfeld Uster Rapperswil-Jona Wädenswil Dietikon St. Gallen Herisau Gossau Arbon Buchs SG Will Kirchberg SG

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Profitieren Sie von aktuellen Angeboten und Aktionen rund um SteinRein.

btrusted Siegel